Image

Referent für Prozessdokumentation und Entwicklung (m/w/d)

Die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung (DMT-LB) mbH ist private Trägerin des Deutschen Bergbau-Museums Bochum (DBM) und der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA). Im Bereich der Verwaltung der DMT-LB ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle in Vollzeit/Teilzeit zu besetzen.

Die Stelle ist auf 24 Monate befristet.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Prozessverantwortlichen bei der Aufnahme und Dokumentation von Prozessen, auch unter Berücksichtigung der Digitalisierung von Prozessen
  • Prozessdokumentation
  • Pflege des Prozessdarstellungstools Signavio
  • Unterstützung beim Aufbau eines Prozessmanagements

Was Sie mitbringen

  • Erste Berufserfahrungen im Bereich Aufnahme und Dokumentation von Prozessen
  • Abgeschlossenes Studium in den Ingenieur-, Wirtschafts-, Naturwissenschaften oder eine vergleichbare Studienrichtung
  • Prozessorientiertes Denken und Handeln
  • Erfahrungen mit Prozessdarstellungstools (z.B. Signavio)
  • Affinität zu IT-Systemen, IT-Kenntnisse im Rahmen des Prozess- und Projektmanagements
  • Selbstsicheres Auftreten, Überzeugungsfähigkeit und Selbstreflexion sowie Komplexitätsverarbeitungskompetenz und einen überzeugenden Umgang mit Ambiguitäten
  • Analytisches Denkensowie prozessorientiertes Denken und Handeln neben einem sicheren schriftlichen Ausdrucksvermögen

Was wir Ihnen bieten

  • Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie Ihrer fachlichen Qualifizierung durch regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, die für eine ausgeglichene Work-Life-Balance sorgen
  • Sozialleistungen: 13tes Gehalt, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen
  • IGBCE als Tarifpartner
  • Umfangreiche Zusatzleistungen: pme- Familienservice, Gesundheitstage, Teilnahme an Firmenläufen, ein sehr kollegiales Arbeitsklima, enge Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat.

Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif der DMT-LB.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich über dieses verlinkte Formular

Für nähere Auskünfte zur Stelle steht Ihnen Frau Eva-Maria Hippert (Tel.: +49 (234) 968 8300) gerne zur Verfügung.

Wir, die DMT-LB, sind ein regional, national und international tätiges Unternehmen in Wissenschaft, Bildung und Kultur. Wir agieren mit zwei bekannten und anerkannten Institutionen – dem DBM und der TH Georg Agricola – nach außen.

Die DMT-LB strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt und begrüßt daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Behinderung, Nationalität oder ethnischer und sozialer Herkunft.

Datenschutzerklärung

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung